Samba

Steckbrief

  • Samba
  • Husky-Mischling
  • Hündin
  • ja
  • 50
  • 20
  • 24.01.2020

Samba

Unsere Schönheit Samba wurde von ihrer spanischen Familie im Januar auf Lanzarote adoptiert - jedoch ist jemand in der Familie allergisch gegen sie und somit braucht sie ein neues Zuhause.

Sie ist eine Husky-Mischlings-Hündin, ca. 20 kg leicht, kastriert und ihr Geburtsdatum schätzen wir auf den 24.01.2020.

Momentan lebt sie bei einer liebevollen Pflegefamilie.

Mit anderen Hunden versteht sie sich gut. Kinder in ihrem neuen Zuhause sollten schon etwas älter (gerne ab 14 Jahren) sein, da sie sehr stürmisch sein kann. Derzeit zeigt ihre Pflegefamilie ihr die Welt draußen - sie lernt viel neues, ist aber manchmal noch gestresst durch manche Reize. Das laufen an der Leine wird derzeit ebenfalls geübt.

Für Samba wünschen wir uns eine hundeerfahrene und sehr sportliche Familie, gerne mit Husky Erfahrung. Man sollte sich im Klaren darüber sein, dass ein Husky sehr viel Auslauf braucht und artgerecht gehalten werden muss.

Sie soll zu Ihrer Familie gehören? Dann bewerben Sie sich für sie.

Bis zur Ausreise wird sie geimpft und gechipt sein und über einen EU-Heimtierausweis verfügen.

Die Flugkosten sind in der Schutzgebühr bereits enthalten.

Fotos